Indonesien ist eine Republik in Südostasien mit etwa 237 Millionen Einwohnern. Der Archipel besteht aus etwa 17508 Inseln. Die größten Inseln sind Kalimantan, Borneo, Sumatra, Irian Jaya, Neuguinea, Sulawesi und Java. Es grenzt an Papua-Neuguinea, Osttimor und Malaysia. Nachbarländer in Übersee sind Malaysia, Singapur, Vietnam, die Philippinen und Australien. Indonesien ist zwischen dem Indischen und Pazifischen Ozean eingeschlossen. Das Land hat eine Vielzahl von Landschaften wie tropische Regenwälder, Küstengebiete, Korallenriffe, Savannenlandschaften und Gebirgszüge. Es herrscht überwiegend tropisches Klima mit trockenen Sommern und sehr regnerischen Wintern. Die Hauptstadt Jakarta hat fast 9 Millionen Einwohner und viele Sehenswürdigkeiten: Der Monas-Turm (Monumen Nasional), das alte Stadtzentrum, das chinesische Viertel Glodok, Sea World, Parks, der Ragunan-Zoo und viele Einkaufszentren. Andere große Städte sind Surabaya, Medan, Padang, Bandung, Yogyakarta und Denpasar. Die Prambanan-Tempel, der Regenwald von Sumatra, der Tempelkomplex von Borobudur, die Stätte von Sangiran und die Nationalparks von Ujung Kulon, Komodo und Lorentz stehen auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes. Sehenswürdigkeiten sind die reiche Flora und Fauna, der Tobo See, die Tempel auf Bali und der Vulkan Bromo.

Indonesien pro Kategorie

Zeige 1 von 1 Objekte

Anzahl:
Sortieren nach:
Reihenfolge:

Indonesien pro Kategorie