Kuwait ist ein Emirat im Nahen Osten mit rund 2,5 Millionen Einwohnern. Der Staat Kuwait liegt zwischen dem Irak und Saudi-Arabien. Im Osten liegt die Küste mit dem Persischen Golf. Zu Kuwait gehören noch zehn kleine Inseln. Die Landschaft besteht hauptsächlich aus sandigen Ebenen und Kieswüste. In Kuwait gibt es kaum Seen oder Flüsse. Außerdem einige Hügel, Dünen und Oasen. Die Küste ist oft sumpfig. Das Land ist daher nicht für die Landwirtschaft geeignet. Es gibt ein Wüstenklima und es ist trocken und heiß. Die Hauptstadt Kuwait hat ca. 32.000 Einwohner und die Sehenswürdigkeiten sind die Ruinen des Nationalmuseums, die vielen Einkaufszentren, das Sadu-Haus mit Beduinenkunst, der Sief-Palast, das Tareq Rajab-Museum und das wissenschaftlich-historische Museum. Andere Städte sind Hawalli, Farwaniya und die Stadt mit den meisten Einwohnern, Salimiya. Weitere Sehenswürdigkeiten sind die Städte Al-Ahmadi und Al-Jahra, in denen das Rote Fort zu sehen ist.

Kuwait pro Kategorie

Zeige 1 von 1 Objekte

Anzahl:
Sortieren nach:
Reihenfolge:

Kuwait pro Kategorie