Laos ist ein Land in Asien mit 6,7 Millionen Einwohnern. Es wird von fünf Nachbarländern eingeschlossen, nämlich China, Vietnam, Kambodscha, Thailand und Myanmar. Die demokratische Volksrepublik ist hügelig mit vier Bergplateaus. Die Hälfte des Landes ist mit Aufforstungen bedeckt. Eine Reihe von Flüssen fließen. Der Mekong bestimmt weitgehend die Grenze zu Myanmar und Thailand. In Laos herrscht tropisches Monsunklima. Die Hauptstadt Vientiane hat 400.000 Einwohner und eine klassische koloniale europäische Architektur. Zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt zählen der Triumphbogen Putuxai, Xieng Khuan, die buddhistischen Tempel Haw Pha Kaew, Wat Si Saket und Pha That Luang. Darüber hinaus das Museum für laotische Kunst, das Museum der Revolution und der Boulevard entlang des Mekong. Andere Städte sind Savnnakhet, Pakxe, Luang Namtha, Sam Neua und Phonsavan. Die UNESCO-Welterbeliste umfasst die Stadt Luang Prabang mit ihren 66 Tempeln sowie die Kulturlandschaft von Champasak und den Tempelkomplex Wat Phou. Weitere Sehenswürdigkeiten in Laos sind das Boloven-Plateau, der Si Phan Don-Archipel (im Mekong), die Ebene der Krüge und die Wasserfälle von Li Phi und Khong Phapheng.

Laos pro Kategorie

Zeige 1 von 1 Objekte

Anzahl:
Sortieren nach:
Reihenfolge:

Laos pro Kategorie