Taiwan ist ein Land in Asien und hat ungefähr 23 Millionen Einwohner. Die Republik besteht aus der Insel Taiwan und den kleinen Inseln Penghu, Lanyu, Green, Kinmen, Matsu und Wuchiu. Taiwan liegt südöstlich von China. Die Taiwanstraße liegt zwischen China und Taiwan. Die Bergketten dominieren den zentralen und östlichen Teil der Insel. Im Westen liegt ein schmaler Streifen fruchtbaren Bodens. Im Osten eine felsige Küste mit der Taroko-Schlucht. Es gibt tropische Strände im Süden. Darüber hinaus viele Wälder, Flüsse, Vulkane, Wasserfälle und heiße Quellen. Taiwan hat ein (sub) tropisches Klima mit viel Niederschlag und hohen Temperaturen. Die Hauptstadt Taipeh zählt 2½ Millionen Einwohner und ist das Zentrum für Handel und Kultur. Sehenswürdigkeiten sind das National Palace Museum, der Wolkenkratzer Taipei 101, viele Tempel und Nachtmärkte sowie die Taipei Sea World. Andere wichtige Städte sind Hsinchu, die ehemalige Hauptstadt Tainan, Hualien, Jiufen, Puli, Taichung, Keelung, die Hafenstadt Kaohsiung und Gaoxiong. Sehenswürdigkeiten in Taiwan sind die archäologischen Stätten, Nationalparks, historischen Stätten, kolonialen Festungen, die Chiang Kai-Shek-Gedächtnishalle, Tainan, die Stadt der 100 Tempel, der Penghu-Archipel, die Orchideeninsel, Lanyu und das Eastern Rift Valley.

Taiwan pro Kategorie

Zeige 1 von 1 Objekte

Anzahl:
Sortieren nach:
Reihenfolge:

Taiwan pro Kategorie